CBD Großhandel (Teil2)

Im zweiten Teil unserer CBD Großhandel Serie gehen wir auf das immer mehr gefragte Thema des Dropshippings ein. Lohnt es sich? Wie startest du am besten ein Dropshipping CBD Business? Macht das überhaupt Sinn? Fragen auf die wir in diesem Artikel eingehen werden.
cbd-wholesale-austria-europe-deutschland


Was ist Dropshipping?

Immer wieder hört man von Menschen, die darüber berichten, wie andere darüber berichten, Dropshipping sei ein Geschäftsmodell. Das ist es nicht! Findige „Experten“ haben nur eines daraus gemacht. Doch was ist Dropshipping dann, wenn kein Geschäftsmodell? Dropshipping ist für den Händler eine Möglichkeit eine Partnerschaft mit seinem Lieferanten einzugehen, in dem Sinne, als dass dieser sein Produktsortiment „smart“ erweitern kann, ohne dafür die eigene Lagerquote in die Höhe zu treiben und somit seinen Warenbestand sinnvoll zu reduzieren oder auch zu erweitern. Im Elektronik Online-Handel macht man Dropshipping gerne bei hochpreisigen und großen Produkten wie z.B. Smart-TV´s um auch einen gewissen Cash-Flow ungebunden zu haben.

Macht CBD-Dropshipping Sinn?

Ja und Nein. Das ist individuell zu betrachten. Es ist natürlich toll ohne gebundenen Cash-Flow zu starten. Doch beachte, dass du erstmal nicht deine eigene Ware verkaufst, wenn du direkt einen reinen Dropshipping Shop eröffnest. Durch das Dropshipping enstehen dir erstmal als Startup nur die Vorteile der Ersparnis des fehlenden eigenen Warenbestands. Für die Vermarktung und den Aufbau einer eigenen Marke ist es aber eher suboptimal.

Wenn du aber ein blutiger Anfänger bist und vor allem Erfahrung sammeln willst ohne viel Geld zu verbrennen, ist Dropshipping genau das Richtige für dich um ein Gefühl für den Aufbau eines CBD Startups zu bekommen. Im Falle des Erfolgs mit deiner Marke, kannst du dann immer noch ohne Probleme in den CBD Großhandel mit einem Private Label einsteigen und dein Business skalieren.

Karton-Box Design für dein CBD Startup

Logo Design für deinen eigene Marke

Etiketten für dein CBD-Öl

Wie am besten starten?

Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen! Falls du keine Erfahrung haben solltest, solltest du einen Partner an deiner Seite haben, der dich mit Rat und Tat unterstützt. Wir bieten dir die Möglichkeit mit unserem Sortiment ein Dropshipping Business zu starten. Dafür brauchst du im ersten Schritt einen eigenen Online-Shop. Dieser ist die Basis für dein weiteres Handeln und wird für den reibungslosen Ablauf an unser System angebunden. So hast du die volle Kontrolle über deine Marketing Tätigkeiten und musst dich nicht um das Fulfilment (Waren & Bestellabwicklung) kümmern.

Fazit

Im CBD Großhandel mit Dropshipping zu arbeiten ist eine bedingt empfehlenswerte Sache. Für einen Start ohne Erfahrung macht der Einsatz von Dropshipping Sinn um mit wenig Kapital viel Erfahrung zu sammeln. Auch wenn du schon ein laufendes Business hast und dein Produktsortiment sinnvoll erweitern willst ohne dafür deine Lagerquote in die Höhe zu treiben und deinen Cash-Flow zu reduzieren, kann Dropshipping eine passende Lösung sein.

Alle anderen sollten sich darauf konzentrieren, die eigene Marke mittels eines Private Labels Warensortiments auf- und auszubauen. Egal für was Du dich entscheidest, bedenke immer, als Einzelkämpfer hat man es immer schwerer als mit Verbündeten.

Wir sind erfahren im Auf- und Ausbau von CBD Shops und helfen dir gerne in allen Fragen des Großhandels, Private & White Label, sowie Dropshipping, Logo, Etiketten und Verpackungs-Design sowie dem perfekten und individuellen Online-Shop für dich!

Kontaktiere uns jetzt!

White Label Bulk Ware zum besten Preis! Jetzt zuschlagen!
Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.